AUGMENTED… WAT?

previous arrow
next arrow
Slider

 

Augmented Reality (AR) bedeutet die Erweiterung unserer analogen Welt um digitale Inhalte, zum Beispiel um Video, 3D-Animationen oder Musik. Die Technologie wird bereits auf vielen Gebieten eingesetzt, etwa in der industriellen Fertigung, in der Medizin oder im Marketing. AR bietet aber auch neue Möglichkeiten interaktiver und spielerischer Erfahrungen, durch die ein breiteres – gerade auch jüngeres – Publikum erreicht werden kann (vgl. etwa das Spiel Pokemon Go). Nicht zuletzt wird AR zunehmend in der Kunst genutzt: Analoge Werke erhalten eine zusätzliche Dimension. Als Medium dient hierbei ein mobiles Gerät wie etwa ein Smartphone oder ein Tablet, auf das zunächst über einen der gängigen Stores eine entsprechende App heruntergeladen wird. Während AR-Brillen wie die Microsoft Hololens bisher hauptsächlich in der Industrie und Entwicklung Verwendung fanden, ändert sich dies allmählich mit Brillen wie der Magic Leap oder Nreal, die in Kürze als bezahlbare Consumer-Edition auf den Markt kommen soll.

 

>> DAS PROJEKT AURORA